eCurring ab heute nahtlos mit Mollie-Dashboard integriert

eCurring ab heute nahtlos mit Mollie-Dashboard integriert

Ab heute ist die Abonnementplattform eCurring, ein Produkt von Mollie, für alle 65.000 Mollie-Kunden noch besser zugänglich. Die SaaS-Plattform eCurring bietet eine Gesamtlösung im Bereich Abonnementverwaltung und wiederkehrende Zahlungen.

Die „aufkommende“ Welt von Abonnements

Während Verbraucher früher Wert auf Besitz legten, wird heute der Gebrauchswert geschätzt. Die Einstellung der Verbraucher hat sich verändert. Eine neue Ära hat begonnen, die „Ära der Nutzerschaft". Organisationen reagieren heutzutage zunehmend auf die Bedürfnisse der Verbraucher. Der Verbraucher sehnt sich nämlich nach Bequemlichkeit, Einfachheit, Freiheit und weniger Verantwortung. Aus diesen Bedürfnissen sind einige neue Volkswirtschaften entstanden, zu denen auch die „Abonnementwirtschaft“ gehört – eine Wirtschaft, in der eCurring Unternehmen alle Annehmlichkeiten bietet, indem es Flexibilität in einer leistungsstarken Gesamtlösung offeriert.

Uneingeschränkte Kontrolle über Ihre Abonnements und wiederkehrende Zahlungen

Organisationen wie Netflix, HelloFresh und Swapfiets, aber auch das örtliche Fitnessstudio um die Ecke bieten Abonnements und andere Formen von wiederkehrenden Zahlungen an. Mithilfe der eCurring-Plattform können diese Unternehmen Kunden und Abonnements einfach verwalten, wiederkehrende Zahlungen einziehen und die Nachverfolgung nach Stornierungen automatisieren. Das Ziel besteht darin, Abonnements und Mandate zu verwalten und außerdem wiederkehrende Zahlungen durchzuführen.

Die Plattform bietet drei leistungsstarke Geschäftsmodelle an. Ein „Netflix-ähnliches"-Abonnementmodell mit Zahlungen, die jeden Monat identisch sind. Außerdem wird ein „Slack-ähnliches"-Abonnementmodell für variable Zahlungen angeboten. Und schließlich gibt es noch ein „Uber-ähnliches"-Abonnementmodell für Zahlungen pro Nutzung. Diese verschiedenen Geschäftsmodelle sind sowohl in Form einer einfach zu bedienenden SaaS-Plattform als auch in Form einer leistungsfähigen Abonnement-API verfügbar.

Nahtlose Integration mit Mollie

Da die eCurring-Plattform jetzt auch durch das so genannte Mollie Connect nahtlos mit Mollie integriert ist, wird das Beste aus beiden Welten miteinander kombiniert: einerseits eine zuverlässige und schnelle Zahlungsmethode und andererseits die vollständige Kontrolle und Übersicht über alle Abonnements und wiederkehrende Zahlungen. Als Mollie-Kunde können Sie nun mit nur einem Klick Ihr Mollie-Konto mit eCurring verbinden.

„Wir leben heute in einer Welt der ‚Abonnements‘. Durch die vollständige Integration unserer Plattform mit Mollie reagieren wir auf die Bedürfnisse des Marktes. Wir wollen es unseren Kunden so einfach wie möglich machen und den aktuellen Mollie-Kunden außerdem die Möglichkeit bieten, die Leistungsfähigkeit von Abonnementmodellen auf einfache Weise zu entdecken.” - Julian Kuin, Chief Product Officer bei eCurring

Neben der Mollie Connect-Integration ist eCurring ab sofort auch Bestandteil des Mollie-Dashboards. Auf diese Weise können alle 65.000 Mollie-Kunden ihren Kunden Abonnements und wiederkehrende Zahlungen auf Knopfdruck anbieten. Gaston Aussems, CEO von Mollie: „Mit unserem innovativen Produkt eCurring bieten wir allen unseren 65.000 Kunden in ganz Europa eine leistungsstarke Abonnementlösung. Auf diese Weise können sie das Angebot von Abonnements und wiederkehrenden Zahlungen nutzen. Mit eCurring lösen wir ein wichtiges Problem für unsere Kunden. Die Entwicklungen innerhalb von eCurring erfolgen in rascher Folge – Finanztechnologie in ihrer reinsten Form.”

In voller Entwicklung

Die Entwicklung der eCurring-Plattform wurde in den letzten Monaten unermüdlich vorangetrieben, und die Plattform wurde um einige neue Funktionen erweitert. Zahlungserinnerungen können jetzt vollständig nach eigenen Wünschen angepasst werden. Sie können bei verspäteter Zahlung auch mehrmals verschickt werden. Außerdem kann der Benutzer jetzt wählen, ob er Abonnements nach mehreren unbezahlten Rechnungen automatisch aussetzen möchte. Schließlich kann der Benutzer Transaktionsabläufe selbstständig aktivieren oder deaktivieren und eine Rechnung manuell auf bezahlt setzen. In Kürze werden die bestehenden Abonnementmodelle durch zusätzliche innovative Anwendungen weiter ausgebaut.

Über eCurring & Mollie

eCurring ist ein Mollie-Produkt, von dem Sie profitieren werden. Wir kombinieren das Beste aus beiden Welten: die leistungsstarke SaaS-Plattform von eCurring und die innovative Zahlungsinfrastruktur von Mollie. Die eCurring-Plattform, ein Startup innerhalb von Mollie, wurde 2017 gegründet und hat ihren Sitz in Amsterdam. Die Plattform entstand aus der Suche nach einer Lösung für Abonnements und wiederkehrende Zahlungen. Jetzt, nach zwei Jahren ist eine SaaS-Plattform entstanden, mit deren Hilfe Abonnements, Mandate und Kunden einfach verwaltet, wiederkehrende Zahlungen eingezogen und Folgeaufträge nach Stornierungen vollständig automatisiert werden können.