Mollie kooperiert mit Klarna - für höchste Zahlungsflexibilität

Mollie kooperiert mit Klarna - für höchste Zahlungsflexibilität

Das Online-Shoppen ist mittlweile in unserem Leben verankert. Mehr Menschen als je zuvor kaufen Dinge, die sie benötigen im Internet. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Möglichkeiten, die Geschäfte offline bieten, das Erlebnis nicht noch verbessern könnten. Für die meisten Kunden ist es nach wie vor ein wichtiger Teil ihres Entscheidungsprozesses, ein Produkt vor dem Kauf auszuprobieren. Warum sollten wir also nicht versuchen, das Beste aus beiden Welten zu kombinieren, und im Internet das ultimative Einkaufserlebnis zu erschaffen.

Wir glauben, dies dadurch zu erreichen, dass wir unseren Kunden Flexibilität einräumen und die Dinge dabei einfach halten. Deshalb freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Mollie nun mit dem schwedischen Zahlungsdienstleister Klarna zusammenarbeitet. Diese Kooperation ermöglicht sowohl Kunden als auch Händlern höchste Flexibilität in ihren Zahlungen.

Bequemlichkeit und Einfachheit für Käufer und Verkäufer

Verbraucher, die ihren Kauf im Checkout abbrechen, sind keine Seltenheit. Ein Grund für den Abbruch sind komplizierte Abläufe und Zahlungsmethoden, die nicht den Wünschen des Käufers entsprechen. Die Verbraucher verlangen flexible Zahlungsmöglichkeiten. Bei zu vielen Unstimmingkeiten verlassen sie die Seite, ohne mit der Wimper zu zucken. Hier setzt Klarna an und bietet den Kunden die Freiheit, entweder später oder in mehreren Raten zu zahlen, ohne dass Händler ein Risiko eingehen müssen.

Einfachheit wird aber auch dem Unternehmen geboten. Geschäftsinhaber sind vielbeschäftigte Menschen, ihre Zeit ist daher äußerst kostbar. Deshalb sollten neue Projekte nicht zu viel Zeit kosten und deren Betreuung so effizient wie möglich sein. Mollie sorgt dafür, dass Unternehmer die flexiblen Zahlungsmethodes von Klarna so einfach und effizient wie möglich integrieren können.

Durch die Zusammenarbeit mit Klarna wollen wir Flexibilität mit Einfachheit optimal miteinander verbinden. So können wir Online-Payments und deren Integration so mühelos wie möglich gestalten. Und dies sowohl für Käufer als auch für Verkäufer.

Die Kombination aus Klarna‘s Flexibilität und Mollie‘s Einfachheit

Kunden genießen bei der Bezahlung mit Klarna eine enorme Flexibilität. Abhängig vom Land Ihres Wohnsitzes können sie entscheiden, ob Sie entweder den gesamten Betrag zu einem späteren Zeitpunkt bezahlen oder diesen in mehrere Raten aufteilen möchten. Zusätzlich zu den verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten, die bei der Ausgabenverwaltung unterstützen, bietet Klarna eine automatische Kundenerkennung, mit der wiederkehrende Kunden mit nur wenigen Klicks bezahlen können. Der große Vorteil, den Klarna Händlern, ist die Risikobefreiung. Der schwedische Zahlungsdienstleister übernimmt das gesamte Risiko und garantiert, dass der Webshop-Besitzer sein Geld erhält.

Mollie dient als Bindeglied zwischen Klarna und Onlinehändlern, die diese verschiedenen Funktionen implementieren können, um das Zahlungserlebnis des Kunden so einfach wie möglich zu gestalten. Die Integration ist ganz einfach.Genau wie Sie es von Mollie erwarten. Wir haben eine brandneue Order-API entwickelt, die sich um alle Ihre Klarna-Transaktionen kümmert, und es folgen noch viele weitere Funktionen. Keine Ahnung vom Programmieren und Bits gehören für Sie auf die Werkbank? Wir arbeiten intensiv daran, alle unsere Plugins zu aktualisieren, um Klarna so einfach wie möglich in Ihren Webshop zu integrieren. Klicken Sie hier, um zu sehen, welche Plugins bereits einsatzbereit sind.