logoWoocommerce

Mollie & WooCommerce

Online-Zahlungen so flexibel wie WooCommerce selbst

Mit inpsyde

Kategorie

Integration

Kompatibel mit WordPress

Version 3.8+

Kompatibel mit WooCommerce

Version 3.0+

Sprachen

Deutsch & weitere

Mollie für WooCommerce

WooCommerce ist eine personalisierbare, open-source eCommerce-Plattform auf Basis von WordPress – und kommt täglich auf über vier Millionen Webseiten zum Einsatz.

Mollie Payments für WooCommerce sorgt als einfach installierbares, anwendbares und personalisierbares Zahlungsportal für den entscheidenden Erfolgsfaktor in dieser Mischung.

Innerhalb von Minuten können Sie mehr als 20 lokale und globale Zahlungsmethoden wie PayPal, Apple Pay und Kreditkartenzahlung in Ihrem WooCommerce-Onlineshop zur Verfügung stellen. Ermöglichen Sie Ihren Kunden reibungslose Zahlungsvorgänge und erleben Sie einen rasanten Anstieg Ihrer Konversionsraten.

Ob Sie ein großes oder mittleres Unternehmen im eCommerce führen oder neu im Geschäft sind – Mollie ist genau das Richtige für Sie.

Was Mollie Ihnen bietet

Mit Augenmerk auf Benutzerfreundlichkeit und eine schnelle Installation bietet das WooCommerce-Plugin von Mollie Ihnen ein herausragendes Nutzererlebnis bei der Bezahlung im Onlineshop:

Einfache, flexible Zahlungsvorgänge

  • Verschiedene Zahlungsmethoden: Mit der Installation des Mollie-Plugins in Ihrem Onlineshop erhalten Sie sofort Zugang zu einer großen Anzahl beliebter Zahlungsmethoden
  • Abonnements: Verwalten Sie Ihre Abonnements mit WooCommerce Subscriptions für Kreditkarten
  • Gesteigerte Konversion: Mit Mollie Components geben Kunden ihre Kreditkartendaten auf der eigenen Bezahlseite Ihres Onlineshops ein. Sie werden auf keine andere Seite weitergeleitet, was einer der größten Konversionskiller überhaupt ist
  • Nahtlose Zahlungsänderungen: Mollie unterstützt nahtlose Rückbuchungen, Nachbestellungen, Änderungen und Stornierungen. Die entsprechenden Prozesse sind vorkonfiguriert und einsatzbereit

WooCommerce_main

Herausragendes Nutzererlebnis

  • Automatisches Branding: Mollie fügt sich automatisch in das Design und die Umgebung Ihres WooCommerce-Onlineshops ein, sodass der gesamte Bezahlvorgang wie aus einem Guss erscheint
  • Automatische Lokalisierung: Mollie erkennt automatisch, aus welchem Land Ihr Kunde auf Ihren Onlineshop zugreift und zeigt die im Land üblichen Zahlungsmethoden in der Landessprache an
  • Personalisierbare Anzeige der Zahlungsmethoden: Bearbeiten Sie die Reihenfolge, den Titel, das angezeigte Logo und die Beschreibung jeder Zahlungsmethode auf Ihrer WooCommerce-Bezahlseite

WooCommerce_methods

Ein Preis, ein Vertrag

  • Transparente Preisstaffelung: Als Verkäufer zahlen Sie eine feste Gebühr pro Transaktion. Es gibt keine Einstiegs- oder Wartungsgebühren. Die Gebühr variiert je nach Größe des Onlineshops, sodass Mollie Ihnen auch als Startup-Unternehmen Vorteile bringt. Zudem zahlen Sie nur für erfolgreiche Transaktionen, sodass keine Gebühren für nicht abgeschlossene oder abgebrochene Bezahlvorgänge anfallen. Mehr Informationen über die Preisstaffelung von Mollie
  • Ein Vertrag: Sie benötigen nur einen einzigen Vertrag, um Zugang zu den vielen Zahlungsmethoden von Mollie zu erhalten. Kein Knebelvertrag: Sie können jederzeit ein- und aussteigen

Bequemlichkeit

  • Einfache Integration: Öffnen Sie die Plugin-Seite in Ihrem WooCommerce-Onlineshop und installieren Sie Mollie mit nur einem Klick. Schon können Sie loslegen!
  • Mehrsprachiger Support: Unsere mehrsprachigen Kundenservice- und technischen Supportteams stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung. Alle Teammitglieder sind umfassend geschult und haben fundierte Kenntnisse unserer Produkte. Im unwahrscheinlichen Fall von Problemen bei der Einrichtung können sie Ihnen klare Antworten geben
  • Automatische Erfüllung gesetzlicher Auflagen: Mollie setzt beispielhafte, geregelte Standards in Übereinstimmung mit globalen Bankenstandards um. Auch wenn Vorgaben sich ändern, müssen Sie nichts tun: Sie erfüllen automatisch alle gesetzlichen Auflagen
  • Verfügbarkeit: Mollie garantiert 99,9 % Erreichbarkeit
  • Sie finden Mollie im WooCommerce Marketplace, im Einrichtungsassistenten von WooCommerce oder bei WordPress Plugins.

Legen Sie los mit Mollie

Sie können WooCommerce für Mollie kostenlos testen. Ohne Knebelvertrag. Ohne versteckte Kosten.

Start mit Millie in WooCommerce

Sehen Sie sich an, wie Sie Mollie in Ihren WooCommerce-Onlineshop integrieren können

  1. Erstellen Sie ein Mollie-Konto
  2. Installieren Sie Mollie für WooCommerce auf Ihrer WordPress-Webseite
  3. Aktivieren Sie Mollie in Ihrem WooCommerce-Onlineshop und geben Sie Ihren API-Schlüssel von Mollie ein
  4. Öffnen Sie in Ihrem Mollie-Dashboard Einstellungen > Profile und wählen Sie die Zahlungsmethoden aus, die Sie anbieten möchten
  5. Öffnen Sie Ihr WordPress Admin Panel. Navigieren Sie zu WooCommerce > Einstellungen > Zahlungen und wählen Sie die gleichen Methoden aus
  6. Sobald Ihr Mollie-Konto autorisiert wurde, können Sie Zahlungen annehmen

Resources

Mehr erfahren
Fügen Sie Zahlungsverkehr in Ihren WooCommerce Store ein

Mehr erfahren