Für welche Unternehmen eignet sich Mollie als Stripe Alternative?

Für welche Unternehmen eignet sich Mollie als Stripe Alternative?

Für welche Unternehmen eignet sich Mollie als Stripe Alternative?

Für welche Unternehmen eignet sich Mollie als Stripe Alternative?

Vergleichen Sie Stripe vs Mollie und entdecken Sie den besten Zahlungsanbieter für Ihr Unternehmen mit unserem Leitfaden.

Vergleichen Sie Stripe vs Mollie und entdecken Sie den besten Zahlungsanbieter für Ihr Unternehmen mit unserem Leitfaden.

Branchenleitfäden

04.11.2022

Christopher Henke

Agency Lead DACH

Stripe ist ein gängiger Payment-Service-Provider im E-Commerce, mit vielen attraktiven Funktionen. Wer nach einer guten Stripe Alternative sucht, sollte sich mit dem Zahlungsdienstleister Mollie auseinandersetzen. 

Egal, ob Stripe oder Mollie – die Zusammenarbeit mit Zahlungsdienstleistern ist für Online-Händler eine echte Bereicherung. Mit praktischen Integrationen können verschiedene Zahlungsmethoden eingebaut und so die Kundenerfahrung im Checkout-Prozess optimiert werden. 

Mollie vs. Stripe: Wir helfen Ihnen bei der Entscheidung für den passenden PSP, indem wir die grundlegenden Eigenschaften der Integrationen miteinander vergleichen.

Stripe ist ein gängiger Payment-Service-Provider im E-Commerce, mit vielen attraktiven Funktionen. Wer nach einer guten Stripe Alternative sucht, sollte sich mit dem Zahlungsdienstleister Mollie auseinandersetzen. 

Egal, ob Stripe oder Mollie – die Zusammenarbeit mit Zahlungsdienstleistern ist für Online-Händler eine echte Bereicherung. Mit praktischen Integrationen können verschiedene Zahlungsmethoden eingebaut und so die Kundenerfahrung im Checkout-Prozess optimiert werden. 

Mollie vs. Stripe: Wir helfen Ihnen bei der Entscheidung für den passenden PSP, indem wir die grundlegenden Eigenschaften der Integrationen miteinander vergleichen.

Stripe ist ein gängiger Payment-Service-Provider im E-Commerce, mit vielen attraktiven Funktionen. Wer nach einer guten Stripe Alternative sucht, sollte sich mit dem Zahlungsdienstleister Mollie auseinandersetzen. 

Egal, ob Stripe oder Mollie – die Zusammenarbeit mit Zahlungsdienstleistern ist für Online-Händler eine echte Bereicherung. Mit praktischen Integrationen können verschiedene Zahlungsmethoden eingebaut und so die Kundenerfahrung im Checkout-Prozess optimiert werden. 

Mollie vs. Stripe: Wir helfen Ihnen bei der Entscheidung für den passenden PSP, indem wir die grundlegenden Eigenschaften der Integrationen miteinander vergleichen.

Stripe ist ein gängiger Payment-Service-Provider im E-Commerce, mit vielen attraktiven Funktionen. Wer nach einer guten Stripe Alternative sucht, sollte sich mit dem Zahlungsdienstleister Mollie auseinandersetzen. 

Egal, ob Stripe oder Mollie – die Zusammenarbeit mit Zahlungsdienstleistern ist für Online-Händler eine echte Bereicherung. Mit praktischen Integrationen können verschiedene Zahlungsmethoden eingebaut und so die Kundenerfahrung im Checkout-Prozess optimiert werden. 

Mollie vs. Stripe: Wir helfen Ihnen bei der Entscheidung für den passenden PSP, indem wir die grundlegenden Eigenschaften der Integrationen miteinander vergleichen.

Mollie vs. Stripe: Wie gut ist die Verfügbarkeit von Zahlungsmethoden?

Mollie überzeugt besonders dadurch, dass nur ein Vertrag abgeschlossen werden muss, um parallel alle gängigen Zahlungsmethoden integrieren zu können. Ein weiterer Pluspunkt: Es gibt keine Vertragsbindung bei Mollie.

Auch über Stripe können alle gängigen Zahlungsarten eingebaut werden. Zu den Stripe-Nachteilen zählt allerdings, dass für einzelne Bezahlmethoden wie Klarna separate Accounts erstellt werden müssen. Auch für die bei Kunden besonders beliebte Zahlungsmethode PayPal ist keine Shop-Integration verfügbar. Darüber hinaus fehlen einige lokale Zahlungsarten wie KBC/CBC, ING HomePay oder Belfius.

Zusammenfassung:

Mollie

  • Ein Vertrag für alle Zahlungsarten

  • Keine Vertragsbindung

  • Globale sowie lokale Bezahlmethoden

Stripe

  • Einzelverträge für Klarna erforderlich

  • Keine PayPal-Integration möglich

  • Einige lokale Bezahlmethoden fehlen

Bild: Informationen vom 30. August 2022 Quelle: Mollie API Beispiel


Mollie überzeugt besonders dadurch, dass nur ein Vertrag abgeschlossen werden muss, um parallel alle gängigen Zahlungsmethoden integrieren zu können. Ein weiterer Pluspunkt: Es gibt keine Vertragsbindung bei Mollie.

Auch über Stripe können alle gängigen Zahlungsarten eingebaut werden. Zu den Stripe-Nachteilen zählt allerdings, dass für einzelne Bezahlmethoden wie Klarna separate Accounts erstellt werden müssen. Auch für die bei Kunden besonders beliebte Zahlungsmethode PayPal ist keine Shop-Integration verfügbar. Darüber hinaus fehlen einige lokale Zahlungsarten wie KBC/CBC, ING HomePay oder Belfius.

Zusammenfassung:

Mollie

  • Ein Vertrag für alle Zahlungsarten

  • Keine Vertragsbindung

  • Globale sowie lokale Bezahlmethoden

Stripe

  • Einzelverträge für Klarna erforderlich

  • Keine PayPal-Integration möglich

  • Einige lokale Bezahlmethoden fehlen

Bild: Informationen vom 30. August 2022 Quelle: Mollie API Beispiel


Mollie überzeugt besonders dadurch, dass nur ein Vertrag abgeschlossen werden muss, um parallel alle gängigen Zahlungsmethoden integrieren zu können. Ein weiterer Pluspunkt: Es gibt keine Vertragsbindung bei Mollie.

Auch über Stripe können alle gängigen Zahlungsarten eingebaut werden. Zu den Stripe-Nachteilen zählt allerdings, dass für einzelne Bezahlmethoden wie Klarna separate Accounts erstellt werden müssen. Auch für die bei Kunden besonders beliebte Zahlungsmethode PayPal ist keine Shop-Integration verfügbar. Darüber hinaus fehlen einige lokale Zahlungsarten wie KBC/CBC, ING HomePay oder Belfius.

Zusammenfassung:

Mollie

  • Ein Vertrag für alle Zahlungsarten

  • Keine Vertragsbindung

  • Globale sowie lokale Bezahlmethoden

Stripe

  • Einzelverträge für Klarna erforderlich

  • Keine PayPal-Integration möglich

  • Einige lokale Bezahlmethoden fehlen

Bild: Informationen vom 30. August 2022 Quelle: Mollie API Beispiel


Mollie überzeugt besonders dadurch, dass nur ein Vertrag abgeschlossen werden muss, um parallel alle gängigen Zahlungsmethoden integrieren zu können. Ein weiterer Pluspunkt: Es gibt keine Vertragsbindung bei Mollie.

Auch über Stripe können alle gängigen Zahlungsarten eingebaut werden. Zu den Stripe-Nachteilen zählt allerdings, dass für einzelne Bezahlmethoden wie Klarna separate Accounts erstellt werden müssen. Auch für die bei Kunden besonders beliebte Zahlungsmethode PayPal ist keine Shop-Integration verfügbar. Darüber hinaus fehlen einige lokale Zahlungsarten wie KBC/CBC, ING HomePay oder Belfius.

Zusammenfassung:

Mollie

  • Ein Vertrag für alle Zahlungsarten

  • Keine Vertragsbindung

  • Globale sowie lokale Bezahlmethoden

Stripe

  • Einzelverträge für Klarna erforderlich

  • Keine PayPal-Integration möglich

  • Einige lokale Bezahlmethoden fehlen

Bild: Informationen vom 30. August 2022 Quelle: Mollie API Beispiel


Stripe oder Mollie – wie unterscheiden sich die Integrationen?

Das Plugin von Mollie erlaubt eine Integration in alle gängigen Shop-Systeme wie beispielsweise WooCommerce, Shopify, Magento oder Shopware. Das Onboarding nimmt bei Mollie besonders wenig Zeit in Anspruch. Stripe arbeitet mit Software-Partnern in verschiedenen Bereichen zusammen, für welche eine Integration entwickelt und gepflegt wird.

Diese Handelspartner hat Stripe:

  • BigCommerce

  • Lightspeed

  • SAP Hybris OCC Connector + Stripe Connector by Mulesoft

  • Shopify

  • Squarespace

  • WIX

  • WooCommerce

Diese Shop-Systeme sind unter anderem mit dem Mollie-Plugin kompatibel

Das Plugin von Mollie erlaubt eine Integration in alle gängigen Shop-Systeme wie beispielsweise WooCommerce, Shopify, Magento oder Shopware. Das Onboarding nimmt bei Mollie besonders wenig Zeit in Anspruch. Stripe arbeitet mit Software-Partnern in verschiedenen Bereichen zusammen, für welche eine Integration entwickelt und gepflegt wird.

Diese Handelspartner hat Stripe:

  • BigCommerce

  • Lightspeed

  • SAP Hybris OCC Connector + Stripe Connector by Mulesoft

  • Shopify

  • Squarespace

  • WIX

  • WooCommerce

Diese Shop-Systeme sind unter anderem mit dem Mollie-Plugin kompatibel

Das Plugin von Mollie erlaubt eine Integration in alle gängigen Shop-Systeme wie beispielsweise WooCommerce, Shopify, Magento oder Shopware. Das Onboarding nimmt bei Mollie besonders wenig Zeit in Anspruch. Stripe arbeitet mit Software-Partnern in verschiedenen Bereichen zusammen, für welche eine Integration entwickelt und gepflegt wird.

Diese Handelspartner hat Stripe:

  • BigCommerce

  • Lightspeed

  • SAP Hybris OCC Connector + Stripe Connector by Mulesoft

  • Shopify

  • Squarespace

  • WIX

  • WooCommerce

Diese Shop-Systeme sind unter anderem mit dem Mollie-Plugin kompatibel

Das Plugin von Mollie erlaubt eine Integration in alle gängigen Shop-Systeme wie beispielsweise WooCommerce, Shopify, Magento oder Shopware. Das Onboarding nimmt bei Mollie besonders wenig Zeit in Anspruch. Stripe arbeitet mit Software-Partnern in verschiedenen Bereichen zusammen, für welche eine Integration entwickelt und gepflegt wird.

Diese Handelspartner hat Stripe:

  • BigCommerce

  • Lightspeed

  • SAP Hybris OCC Connector + Stripe Connector by Mulesoft

  • Shopify

  • Squarespace

  • WIX

  • WooCommerce

Diese Shop-Systeme sind unter anderem mit dem Mollie-Plugin kompatibel

Stripe vs. Mollie: Welche Kosten werden berechnet?

Mollie steht für absolute Preistransparenz und faire Kostengestaltung. Bei Mollie gibt es weder eine Implementierungsgebühr, noch einen Mindestrechnungsbetrag oder sonstige versteckte Gebühren. 

Anstelle wie Mollie nur für erfolgreiche Transaktionen Kosten zu berechnen, fallen bei Stripe für jede Transaktion Kosten an. Wie hoch die Kosten sind, variiert von Zahlungsart zu Zahlungsart. Außerdem berechnet Stripe extra Gebühren für zusätzliche Funktionen wie einen Betrugsschutz oder einen Schutz vor Rückbuchungen.

Mollie steht für absolute Preistransparenz und faire Kostengestaltung. Bei Mollie gibt es weder eine Implementierungsgebühr, noch einen Mindestrechnungsbetrag oder sonstige versteckte Gebühren. 

Anstelle wie Mollie nur für erfolgreiche Transaktionen Kosten zu berechnen, fallen bei Stripe für jede Transaktion Kosten an. Wie hoch die Kosten sind, variiert von Zahlungsart zu Zahlungsart. Außerdem berechnet Stripe extra Gebühren für zusätzliche Funktionen wie einen Betrugsschutz oder einen Schutz vor Rückbuchungen.

Mollie steht für absolute Preistransparenz und faire Kostengestaltung. Bei Mollie gibt es weder eine Implementierungsgebühr, noch einen Mindestrechnungsbetrag oder sonstige versteckte Gebühren. 

Anstelle wie Mollie nur für erfolgreiche Transaktionen Kosten zu berechnen, fallen bei Stripe für jede Transaktion Kosten an. Wie hoch die Kosten sind, variiert von Zahlungsart zu Zahlungsart. Außerdem berechnet Stripe extra Gebühren für zusätzliche Funktionen wie einen Betrugsschutz oder einen Schutz vor Rückbuchungen.

Mollie steht für absolute Preistransparenz und faire Kostengestaltung. Bei Mollie gibt es weder eine Implementierungsgebühr, noch einen Mindestrechnungsbetrag oder sonstige versteckte Gebühren. 

Anstelle wie Mollie nur für erfolgreiche Transaktionen Kosten zu berechnen, fallen bei Stripe für jede Transaktion Kosten an. Wie hoch die Kosten sind, variiert von Zahlungsart zu Zahlungsart. Außerdem berechnet Stripe extra Gebühren für zusätzliche Funktionen wie einen Betrugsschutz oder einen Schutz vor Rückbuchungen.

Wie unterscheidet sich der Kundensupport von Stripe und Mollie?

Mollie legt Wert auf eine enge persönliche Betreuung aller Kunden – ganz egal ob Konzern oder kleine und mittelständische Unternehmen. Stripe hingegen stellt KMUs keinen Kundensupport zur Verfügung. Kundenanfragen werden entweder an das CSM oder an das Help-Center weitergeleitet. Mit Mollie haben Sie einen starken Partner an Ihrer Seite, der Sie strategisch berät und Ihrem Unternehmen dabei hilft zu wachsen. Die Customer-Success-Manager verhelfen Ihnen mit Expertise und Beratung zum Erfolg.

Zusammenfassung:

Mollie

  • Persönliche, lokale Beratung für alle Kunden

  • Strategische Sparringspartner  

Stripe

  • Help Center für Kundenfragen

  • Eingeschränkter Support für KMUs


Mollie legt Wert auf eine enge persönliche Betreuung aller Kunden – ganz egal ob Konzern oder kleine und mittelständische Unternehmen. Stripe hingegen stellt KMUs keinen Kundensupport zur Verfügung. Kundenanfragen werden entweder an das CSM oder an das Help-Center weitergeleitet. Mit Mollie haben Sie einen starken Partner an Ihrer Seite, der Sie strategisch berät und Ihrem Unternehmen dabei hilft zu wachsen. Die Customer-Success-Manager verhelfen Ihnen mit Expertise und Beratung zum Erfolg.

Zusammenfassung:

Mollie

  • Persönliche, lokale Beratung für alle Kunden

  • Strategische Sparringspartner  

Stripe

  • Help Center für Kundenfragen

  • Eingeschränkter Support für KMUs


Mollie legt Wert auf eine enge persönliche Betreuung aller Kunden – ganz egal ob Konzern oder kleine und mittelständische Unternehmen. Stripe hingegen stellt KMUs keinen Kundensupport zur Verfügung. Kundenanfragen werden entweder an das CSM oder an das Help-Center weitergeleitet. Mit Mollie haben Sie einen starken Partner an Ihrer Seite, der Sie strategisch berät und Ihrem Unternehmen dabei hilft zu wachsen. Die Customer-Success-Manager verhelfen Ihnen mit Expertise und Beratung zum Erfolg.

Zusammenfassung:

Mollie

  • Persönliche, lokale Beratung für alle Kunden

  • Strategische Sparringspartner  

Stripe

  • Help Center für Kundenfragen

  • Eingeschränkter Support für KMUs


Mollie legt Wert auf eine enge persönliche Betreuung aller Kunden – ganz egal ob Konzern oder kleine und mittelständische Unternehmen. Stripe hingegen stellt KMUs keinen Kundensupport zur Verfügung. Kundenanfragen werden entweder an das CSM oder an das Help-Center weitergeleitet. Mit Mollie haben Sie einen starken Partner an Ihrer Seite, der Sie strategisch berät und Ihrem Unternehmen dabei hilft zu wachsen. Die Customer-Success-Manager verhelfen Ihnen mit Expertise und Beratung zum Erfolg.

Zusammenfassung:

Mollie

  • Persönliche, lokale Beratung für alle Kunden

  • Strategische Sparringspartner  

Stripe

  • Help Center für Kundenfragen

  • Eingeschränkter Support für KMUs


Mollie vs. Stripe: Wie lassen sich die Zahlungsabwicklungen im Dashboard nachvollziehen?

Im Mollie-Dashboard finden Sie schnell alle wichtigen Informationen, übersichtlich dargestellt und intuitiv verständlich. Neben der Desktop-Ausführung bietet Mollie auch eine Smartphone- oder Tablet-App, welche der Desktop-Anwendung in Bezug auf Design und Funktionalität in nichts nachsteht. 

Diese praktischen Insights erhalten Sie über das Mollie-Dashboard:

  • Rechnungsnummer

  • Bestelldatum 

  • Status der Zahlungsabwicklung

  • Verwendete Zahlungsmethode

  • Ein- und ausgehende Zahlungen

Eine Filter- und Suchfunktion hilft Ihnen dabei, die Zahlungen zu organisieren und zu verwalten. Mit einem Export der Daten lassen sich die Daten einfach und unkompliziert in eine Buchhaltungssoftware übertragen.

Auch Stripe bietet seinen Kunden ein Dashboard zur Übersicht an. In diesem sind alle ein- und ausgehenden Zahlungen dokumentiert und es gibt verschiedene Suchfunktionen, um einzelne Zahlungen im Dashboard abzubilden.

Im Mollie-Dashboard finden Sie schnell alle wichtigen Informationen, übersichtlich dargestellt und intuitiv verständlich. Neben der Desktop-Ausführung bietet Mollie auch eine Smartphone- oder Tablet-App, welche der Desktop-Anwendung in Bezug auf Design und Funktionalität in nichts nachsteht. 

Diese praktischen Insights erhalten Sie über das Mollie-Dashboard:

  • Rechnungsnummer

  • Bestelldatum 

  • Status der Zahlungsabwicklung

  • Verwendete Zahlungsmethode

  • Ein- und ausgehende Zahlungen

Eine Filter- und Suchfunktion hilft Ihnen dabei, die Zahlungen zu organisieren und zu verwalten. Mit einem Export der Daten lassen sich die Daten einfach und unkompliziert in eine Buchhaltungssoftware übertragen.

Auch Stripe bietet seinen Kunden ein Dashboard zur Übersicht an. In diesem sind alle ein- und ausgehenden Zahlungen dokumentiert und es gibt verschiedene Suchfunktionen, um einzelne Zahlungen im Dashboard abzubilden.

Im Mollie-Dashboard finden Sie schnell alle wichtigen Informationen, übersichtlich dargestellt und intuitiv verständlich. Neben der Desktop-Ausführung bietet Mollie auch eine Smartphone- oder Tablet-App, welche der Desktop-Anwendung in Bezug auf Design und Funktionalität in nichts nachsteht. 

Diese praktischen Insights erhalten Sie über das Mollie-Dashboard:

  • Rechnungsnummer

  • Bestelldatum 

  • Status der Zahlungsabwicklung

  • Verwendete Zahlungsmethode

  • Ein- und ausgehende Zahlungen

Eine Filter- und Suchfunktion hilft Ihnen dabei, die Zahlungen zu organisieren und zu verwalten. Mit einem Export der Daten lassen sich die Daten einfach und unkompliziert in eine Buchhaltungssoftware übertragen.

Auch Stripe bietet seinen Kunden ein Dashboard zur Übersicht an. In diesem sind alle ein- und ausgehenden Zahlungen dokumentiert und es gibt verschiedene Suchfunktionen, um einzelne Zahlungen im Dashboard abzubilden.

Im Mollie-Dashboard finden Sie schnell alle wichtigen Informationen, übersichtlich dargestellt und intuitiv verständlich. Neben der Desktop-Ausführung bietet Mollie auch eine Smartphone- oder Tablet-App, welche der Desktop-Anwendung in Bezug auf Design und Funktionalität in nichts nachsteht. 

Diese praktischen Insights erhalten Sie über das Mollie-Dashboard:

  • Rechnungsnummer

  • Bestelldatum 

  • Status der Zahlungsabwicklung

  • Verwendete Zahlungsmethode

  • Ein- und ausgehende Zahlungen

Eine Filter- und Suchfunktion hilft Ihnen dabei, die Zahlungen zu organisieren und zu verwalten. Mit einem Export der Daten lassen sich die Daten einfach und unkompliziert in eine Buchhaltungssoftware übertragen.

Auch Stripe bietet seinen Kunden ein Dashboard zur Übersicht an. In diesem sind alle ein- und ausgehenden Zahlungen dokumentiert und es gibt verschiedene Suchfunktionen, um einzelne Zahlungen im Dashboard abzubilden.

Fazit: Wie geeignet ist Mollie als Stripe Alternative?

Stripe hat keinen spezifischen Fokus auf Marktsegmente oder Unternehmen bestimmter Größe. Es besteht sowohl eine Verfügbarkeit der Funktionen für kleine Unternehmen als auch für große global agierende Händler.Wer nach einer passgenauen Lösung für KMUs sucht, hat mit Mollie den richtigen Partner zur Seite. 

Stripe hat keinen spezifischen Fokus auf Marktsegmente oder Unternehmen bestimmter Größe. Es besteht sowohl eine Verfügbarkeit der Funktionen für kleine Unternehmen als auch für große global agierende Händler.Wer nach einer passgenauen Lösung für KMUs sucht, hat mit Mollie den richtigen Partner zur Seite. 

Stripe hat keinen spezifischen Fokus auf Marktsegmente oder Unternehmen bestimmter Größe. Es besteht sowohl eine Verfügbarkeit der Funktionen für kleine Unternehmen als auch für große global agierende Händler.Wer nach einer passgenauen Lösung für KMUs sucht, hat mit Mollie den richtigen Partner zur Seite. 

Stripe hat keinen spezifischen Fokus auf Marktsegmente oder Unternehmen bestimmter Größe. Es besteht sowohl eine Verfügbarkeit der Funktionen für kleine Unternehmen als auch für große global agierende Händler.Wer nach einer passgenauen Lösung für KMUs sucht, hat mit Mollie den richtigen Partner zur Seite. 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Verpassen Sie nie ein Update. Erhalten Sie Produktaktualisierungen, Neuigkeiten und Kundenstories direkt in Ihren Posteingang.

Verbinden Sie jede Zahlung. Verbessern Sie jeden Teil Ihres Geschäfts.

Verpassen Sie nie ein Update. Erhalten Sie Produktaktualisierungen, Neuigkeiten und Kundenstories direkt in Ihren Posteingang.

Form fields

Weitere Updates

MollieArtikelFür welche Unternehmen eignet sich Mollie als Stripe Alternative?
MollieArtikelFür welche Unternehmen eignet sich Mollie als Stripe Alternative?