SEPA-Überweisung für Webshops

SEPA-Überweisung für Webshops

Die SEPA-Überweisung als Online-Zahlungsmethode ermöglicht Ihnen, Zahlungen aus 34 Ländern einfach und schnell zu empfangen. Sie erhalten ausstehende Beträge innerhalb von zehn Minuten. Binden Sie SEPA über Mollie ein, zahlen Sie nur eine geringe Gebühr – ausschließlich für erfolgreiche Transaktionen.

direct debit dashboard
Direct debit phone

Was ist die SEPA-Überweisung für Webshops?

Die SEPA-Banküberweisung ist eine sichere Zahlungsmethode, die für die Europäische Union vereinheitlicht wurde. Die Abkürzung SEPA steht dabei für „Single Euro Payments Area“. Kund:innen aus insgesamt 34 Ländern können dadurch unkompliziert Banküberweisungen zwischen beliebigen europäischen Girokonten tätigen. So entscheiden sich z. B. zahlreiche Nutzer in Deutschland, Frankreich, den Niederlanden, Belgien und Polen für die Zahlungsart SEPA-Überweisung, um Online-Käufe zu bezahlen.

SEPA-Überweisung einrichten: Ihre Vorteile mit Mollie

Wenn Sie die SEPA-Überweisung über Mollie in Ihren Webshop einbinden, profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Vertrauen Ihrer Kund:innen: Mollie hat für die SEPA-Zahlung spezielle Bankkonten in Belgien, Frankreich, Deutschland und den Niederlanden. Dadurch können Verbraucher aus diesen Ländern ausstehende Beträge an eine lokalisierte IBAN senden. Dies stärkt bei Ihren Kund:innen das Vertrauen in den Onlineshop.

  • Einfache Integration: Unsere intelligente API (Programmierschnittstelle) ermöglicht jedem Unternehmen eine unkomplizierte und stabile Integration der Zahlungsart SEPA-Überweisung. Dabei durchlaufen Sie keine langwierigen Anmeldeprozesse. Mit unseren freien Open-Source-Paketen und Plugins für die meisten Programmiersprachen binden Sie die Überweisung per SEPA-Standard vollkommen mühelos in Ihr Shopsystem ein.

  • Praktische Funktionen: Wir benachrichtigen Sie, sobald eine Zahlung erfolgt ist. So müssen Sie Ihr Bankkonto nicht mehr auf aktuelle Zahlungseingänge prüfen. Die durch uns generierten QR-Codes minimieren zudem Fehler und beschleunigen Zahlungen.

  • Übersichtliches Dashboard: Sie können direkte Rückerstattungen vornehmen und erhalten Einblick in alle Transaktionen und Statistiken zu Banküberweisungen und anderen Zahlungsarten. Zudem lassen sich alle Daten in zahlreichen Formaten für Ihre Buchhaltung exportieren.

  • Attraktive Preise: Wir bieten Ihnen ein attraktives sowie transparentes Preisangebot für die SEPA-Überweisung – ohne versteckte Kosten. Sie zahlen nur eine geringe Gebühr und ausschließlich bei erfolgreichen Transaktionen.

Wie sicher ist SEPA-Überweisung für Händler:innen?

Bieten Sie SEPA-Überweisung mithilfe von Mollie als Zahlungsart in Ihrem Webshop an, garantieren wir Ihnen höchste Sicherheit durch regelmäßige Prüfungen und abgesicherte Datenspeicherungen.

Durch folgende Sicherheitsvorkehrungen schützt Mollie Ihren Shop bei der Einbindung der Zahlungsmethode SEPA-Überweisung:

  • Datenschutz: Mollies strikte Datenschutzrichtlinien schützen Daten von Kund:innen- und Händler:innen:innen.

  • Sichere Online-Zahlungen: Mollie steht im Register der niederländischen Zentralbank. Außerdem befolgen wir die Richtlinien der Europäischen Bankenaufsicht zur Sicherheit bei Internetzahlungen wie SEPA.

  • Dreistufiges Verteidigungssystem: Alle internen Prozesse werden bei Mollie durch das „Three-Lines-of-Defense-Modell“ – durch unabhängige Compliance- und Audit-Prüfer – untersucht und kontrolliert.

  • Verschlüsselte Kartendetails: Mollie ist vollständig PCI DSS-zertifiziert. Dies offenbart mit größter Transparenz das Sicherheitsniveau, das wir sowohl Käufer:innen als auch Händler:innen zusichern.

SEPA-Überweisung: So profitieren Ihre Kund:innen

Die Entwicklung des SEPA-Standards für Banküberweisungen führte zu europaweit einheitlichen IBAN-Kontonummern. Diese ermöglichen u. a. eine schnellere Bearbeitung von Zahlungen in Euro sowie standardisierte Kosten für Banküberweisungen über die Ländergrenzen hinweg. Auf diese Weise erhalten Händler:innen ihr Geld von Kund:innen in ganz Europa zeitnah und unkompliziert.

Auch Ihre Kund:innen profitieren von der Zahlung per Banküberweisung mit SEPA:

  • Die Zahlungsabwicklung erfolgt schnell, wodurch sich die Versandzeiten verkürzen.

  • Die Zahlungsmethode der Banküberweisung im SEPA-Standard ist europaweit verfügbar und vereinfacht Käufe in europäischen Onlineshops.

  • Es werden keine oder nur niedrige Transaktionskosten für die SEPA-Überweisung fällig.

Bezahlen per SEPA-Überweisung im Onlineshop: Wie funktioniert das?

Entscheiden sich Ihre Kund:innen für SEPA-Überweisung als Zahlungsart, empfangen Sie die jeweiligen Zahlungsinformationen, z. B. via E-Mail. Die Kund:innen melden sich entweder im Onlinebanking ihrer Bank an oder füllen einen Überweisungsträger aus, um den Geldbetrag zum fälligen Zeitpunkt per Banküberweisung zu bezahlen. Mollie vereinfacht Ihren Kund:innen die SEPA-Überweisung online zusätzlich: Wir stellen QR-Codes bereit, mit denen sich die Bankdaten automatisch eintragen lassen. So sparen sich Ihre Kund:innen das manuelle Ausfüllen der Zahlungsinformationen und verhindern Tippfehler. Sollten sie doch einmal falsche Bankdaten eingeben, stellen wir eine automatische Rückerstattung sicher.

Die abschließende Bearbeitung einer SEPA-Banküberweisung erfolgt in der Regel binnen weniger Werktage. Dabei aktualisieren wir Ihren Zahlungsstatus regelmäßig und zuverlässig. So können Sie Bestellungen unmittelbar nach der Zahlungsbestätigung versenden.

Alle wichtigen Zahlungsmethoden verfügbar

Egal ob Sie international wachsen oder sich auf einen bestimmten Markt konzentrieren wollen - wir stehen hinter Ihnen. Mollie unterstützt alle relevanten Zahlungsmethoden, so dass Sie Ihr Unternehmen überall aufbauen können.