iDEAL als Zahlungsart

iDEAL als Zahlungsart

iDEAL ist eine gängige Zahlungsmethode in den Niederlanden. Mit Mollie binden Sie iDEAL unkompliziert in Ihren Webshop ein und erhalten offene Beträge Ihrer niederländischen Kunden innerhalb von zehn Minuten. Dabei zahlen Sie lediglich eine geringe Gebühr und nur für erfolgreiche Transaktionen.

Niederlande: €0.29

Was ist iDEAL für Webshops?

iDEAL ist die in den Niederlanden am häufigsten genutzte Online-Zahlungsmethode. Mindestens 60 Prozent der niederländischen E-Commerce-Kunden bezahlen inzwischen mit iDEAL ihre Online-Einkäufe. Denn die Zahlungsart ist nahtlos in den Onlinebanking-Produkten der größten niederländischen Banken integriert. Dazu gehören:

  • ABN AMRO
  • ASN Bank
  • bunq
  • Handelsbanken
  • ING
  • Knab
  • Rabobank
  • RegioBank
  • SNS Bank
  • Triodos Bank
  • Van Lanschot Bankiers

Seit der Einführung im Jahr 2005 haben bereits über eine Milliarde Zahlungen per iDEAL stattgefunden und mehr als 100.000 Webshops haben iDEAL als Bezahlmethode implementiert. Darüber hinaus wird die Zahlungsart iDEAL auch jenseits von E-Commerce-Plattformen gerne genutzt. So lassen sich z. B. inzwischen mit iDEAL Zahlungen an Wohltätigkeitsorganisationen vornehmen.

Zahlungsmethode iDEAL mit Mollie einbinden: Ihre Vorteile

Mit Mollie benötigen Sie kein niederländisches Bankkonto, um iDEAL in Ihrem Onlineshop zu integrieren. So können Sie Geschäfte auf dem niederländischen Markt schnell und mühelos aufnehmen. Außerdem profitieren Sie von zahlreichen weiteren Vorzügen, wenn Sie die Bezahlmethode iDEAL in Ihren Webshop mit Mollie einbinden:

  • Sie sind in der Lage, neben iDEAL alle großen Online-Zahlungsmethoden durch eine einzige Integration anzubieten.
  • Sie durchlaufen keine langwierigen Anmeldeprozesse und nutzen unsere freien Open-Source-Pakete und Plugins für die meisten Programmiersprachen und E-Commerce-Plattformen. Diese ermöglichen Ihnen eine unkomplizierte Integration in jedes Projekt.
  • Unsere einfache wie smarte API (Programmierschnittstelle) macht die Integration von iDEAL-Zahlungen für kleine wie große Volumen überaus stabil.
  • Wir bieten einen cleveren Onboarding-Prozess, damit Sie ohne den üblichen administrativen Aufwand umgehend Zahlungen per iDEAL empfangen.
  • Über unser Dashboard können Sie direkte Rückerstattungen vornehmen und alle notwendigen Daten für Ihre Buchhaltung in unterschiedlichen Formaten exportieren.
  • Wir bieten ein faires und attraktives Preisangebot ohne versteckte Zusatzgebühren.
  • Mit unseren QR-Codes können Kunden unkompliziert über ihre mobile App bezahlen.
  • Wir können einen reibungslosen Ablauf von iDEAL-Zahlungen sicherstellen – auch dann, wenn bei der Bank eines Händlers technische Probleme auftreten.

Zahlen mit iDEAL im Webshop: Wie funktioniert das?

Mit iDEAL bezahlen Kunden in ihrer eigenen Onlinebanking-Umgebung. Dadurch ist die Sicherheit der Transaktion garantiert und niederländische Kunden gewinnen mehr Vertrauen in Ihren Onlineshop.

  1. Im Checkout wählen Käufer die iDEAL-Bezahlung und ihre Hausbank aus.
  2. Anschließend werden sie zur Onlinebanking-Umgebung ihrer Bank weitergeleitet und aufgefordert, sich einzuloggen.
  3. Der fällige Gesamtbetrag sowie weitere Überweisungsinformationen sind bereits ausgefüllt – Kunden müssen die iDEAL-Zahlung nur noch bestätigen.
  4. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, bestätigt die Bank die Zahlung umgehend und der Kunde wird zurück zum Webshop geleitet.

Als Händler können Sie die Bestellbearbeitung nun direkt fortsetzen – der Zahlungsempfang per iDEAL ist garantiert.

Alle wichtigen Zahlungsmethoden verfügbar

Egal ob Sie international wachsen oder sich auf einen bestimmten Markt konzentrieren wollen - wir stehen hinter Ihnen. Mollie unterstützt alle relevanten Zahlungsmethoden, so dass Sie Ihr Unternehmen überall aufbauen können.