iDEAL 2.0

iDEAL 2.0

DEMNÄCHST

iDEAL 2.0

iDEAL 2.0

iDEAL 2.0

iDEAL 2.0 ist eine aktualisierte Version der iDEAL-Zahlungsmethode und bietet Ihnen als Online-Unternehmen ein noch besseres Erlebnis. Erfahren Sie, wie iDEAL 2.0 funktioniert und welche Vorteile es für E-Commerce-Unternehmen und Verbraucher bietet.

iDEAL 2.0 ist eine aktualisierte Version der iDEAL-Zahlungsmethode und bietet Ihnen als Online-Unternehmen ein noch besseres Erlebnis. Erfahren Sie, wie iDEAL 2.0 funktioniert und welche Vorteile es für E-Commerce-Unternehmen und Verbraucher bietet.

Vollzugriff auf alle Funktionen

Gebühren nur pro Transaktion

Jederzeit kündbar

Erfahren Sie direkt vom Launch von iDEAL 2.0.

Form fields
Form fields
Form fields

Preise

iDEAL 2.0 pricing mollie
iDEAL 2.0 pricing mollie
iDEAL 2.0 pricing mollie

iDEAL 2.0

0,42€

Netherlands

0,42€

FAQ

Was ist der Unterschied zwischen iDEAL und iDEAL 2.0?

Beim derzeitigen iDEAL-Zahlungsablauf wählen die Verbraucher ihre Bank entweder direkt auf der Zahlungsauswahlseite des Händlers oder im von Mollie gehosteten Checkout aus und werden dann zum Online-Banking ihrer Bank weitergeleitet, um die Zahlung zu bestätigen. 

Im aktualisierten iDEAL-Zahlungsablauf wählen die Verbraucher im Checkout iDEAL aus und werden dann auf eine gehostete iDEAL-Zahlungsseite mit zwei Optionen für die Bankauswahl weitergeleitet: 

1. Sie können ihre Bank direkt auf der iDEAL-Zahlungsseite auswählen oder

2. Den QR-Code mit Ihrer Banking-App scannen, um die Zahlung zu genehmigen. 

Darüber hinaus kann die Bankauswahl durch neue Kundenerkennungsfunktionen rationalisiert werden, die Push-Benachrichtigungen zur Zahlungsbestätigung an das Mobilgerät des Kunden senden und so einen reibungslosen und effizienten Zahlungsvorgang gewährleisten.

Wann wird iDEAL 2.0 über Mollie verfügbar sein?

Mollie arbeitet eng mit iDEAL zusammen, um den neuen iDEAL 2.0-Flow so früh wie möglich für unsere Kunden bereitzustellen. Wir haben mit den Tests begonnen und werden die Unternehmen im April in die Beta-Phase einbeziehen. Wir gehen davon aus, dass wir ab dem 1. Mai mit der Umstellung der Kunden auf das neue Kundenerlebnis beginnen werden.

Unser vorrangiges Ziel ist es, sicherzustellen, dass alle Änderungen am iDEAL-Ablauf auf die Conversion optimiert sind und nicht vom Kundenerlebnis abweichen.

Sie haben Interesse, iDEAL 2.0 schon früher zu integrieren? Dann melden Sie sich bitte über das Formular oben an.

Was sind die wichtigsten Merkmale von iDEAL 2.0?

iDEAL 2.0 bietet Verbrauchern die Möglichkeit, ein persönliches Profil zu erstellen. In diesem Profil werden Zahlungspräferenzen und wichtige Details wie Liefer- und E-Mail-Adressen gespeichert, um den Zahlungsvorgang zu vereinfachen. 

Einfach ausgedrückt: Das Bezahlen mit iDEAL wird dadurch schneller und bequemer. Aber wie funktioniert es tatsächlich und welche Funktionen gibt es?

Die iDEAL-Zahlungsseite wird es ermöglichen: 

  • iDEAL QR: Der Kunde zahlt direkt über seine Bank-App mit einem QR-Code (auf dem Desktop).

  • iDEAL Pay Fast: Die bevorzugte Bank des Verbrauchers wird automatisch auf der Grundlage seiner Präferenzen für schnellere Zahlungen ausgewählt.

Die neue iDEAL-Plattform wird auch die Einführung neuer Dienste erleichtern, so dass sie sich schneller an Markt- und Zahlungsänderungen anpassen kann.